Kulturverein Träff Schötz

Donnerstag, 24.05.2018, 20:00 h: Christoph Simon - „Oltner Kabarett-Tage zu Gast in Schötz“

Bereits zum siebten Mal arbeitet der Kulturverein Träff Schötz mit den Oltner Kabarett-Tagen als Partner zusammen. Das Resultat: Mit Christoph Simon kommt der frischgekürte Gewinner des „Salzburger Stiers 2018“ nach Schötz.

Christoph Simon

Sein Kabarettprogramm „Zweite Chance“ ist eine Liebes- und Kapitulationserklärung an den Alltag. „Zweite Chance“ ist eine Komödie rund ums Geschenk, immer wieder Anfänger zu sein und von Vorne beginnen zu dürfen.

Christoph Simons Humor ist schwarz und trocken, seine Worte sind unprätentiös und präzise. In gleichförmigem, fast monotonem Berndeutsch und mit betörender Präsenz erzählt er seine Geschichten. Da ist kein Stocken und Verhaspeln, kein Wort zu viel, kein Atemholen.

Der frisch gekrönte „Salzburger Stier“-Gewinner ist ein Multitalent. Er ist zweifacher Schweizer Meister im Poetry Slam (2014 und 2015). Auch als Autor ist der Berner erfolgreich. Seine Romane wurden in mehrere Sprachen übersetzt. Doch damit nicht genug. Christoph Simon überraschte die Literaturwelt mit seinem zeichnerischen Talent. Auf Youtube gibt er seine Cartoons zum Besten.

Veranstaltungsort:  Ronmühle

Vorverkauf: Coiffure Creativ, Schötz, Telefon 041 980 28 12.

Ticketpreise: 30 Franken (VV), 35 Franken (AK). Studenten/Lehrlinge erhalten gegen Ausweis eine Vergünstigung von 5 Franken.